Kategorien &
Plattformen

Biblische Weinprobe

Biblische Weinprobe
Biblische Weinprobe
© S. Broschart

Was ist das für ein Leben,
wenn man keinen Wein hat,
der doch von Anfang an
zur Freude geschaffen wurde?

Jesus Sirach 31,27
© Barbara Broschart
© Barbara Broschart

Das zweite Jahr der Pandemie und immer noch ist kein großes gemeinsames Fest zu realisieren. Deshalb haben wir uns etwas ausgedacht:

Erste Biblische Online-Weinprobe
am 18. Juni 2021 ab 19.30 Uhr

Dieses Event soll Sie dazu ermutigen, sich in kleineren Gruppen zu treffen und gemeinsam mit Verwandten, Freunden oder Nachbarn  einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Gemeinsam werden wir bei der Biblischen Online-Weinprobe einen Sekt und fünf Weine des Johannisberger Weinguts Hanka probieren, die uns Winzer Sebastian Hanka persönlich vorstellen wird. Gleichzeitig hören wir zu jedem Wein ein biblisches Wort zu einem Bild.

 

 

Das Weinprobier-Paket besteht aus folgenden Produkten:

  • 2019 Riesling-Sekt Brut, Flaschengärung
  • 2020 Spätburgunder Rosé trocken
  • 2020 Sauvignon Blanc trocken
  • 2019 Riesling Spätlese trocken
  • „Generation 3“ – 2018 Riesling trocken
  • 2018 Spätburgunder Rotwein trocken, unfiltriert

Der Preis des Weinpaketes liegt bei 65 Euro, 5 Euro davon kommen einem wohltätigen Projekt zugute.
 

UND SO GEHT`S: 

Bestellen Sie das Probepaket bis zum 14. Juni 2021 über die Mailadresse b.broschart@bistumstjosef-frankfurtlimburg.de oder telefonisch in der Kontaktstelle von Maria Rosenkranz (Tel.: 069 40 56 588 90). Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und besprechen mit Ihnen die Konditionen der Abholung bzw. Anlieferung. 
Mit jedem Weinpaket erhalten Sie einen Link, über den Sie sich mit einem internetfähigem Endgerät am 18.06.2021 um 19.30 Uhr einloggen und an der Verkostung teilnehmen können.

Wir freuen uns auf Sie/Euch

Ihr/Euer Vorbereitungsteam:
Christiane Altlay, Barbara und Günter Broschart, Gabi Fengler und Pfr. Markus Schmidt

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz